top of page

Malven-Dusch-Peeling / Badesalz für die Haut DIY

ein tolles Rezept zum verschenken und mit Vitamin E Öl und Aprikosen-Mandel-Öl sehr gut für die Haut.

Bei mir im Garten hat auch jetzt im Herbst die Malve noch ihre wunderschönen rosafarbenen Blüten gebildet.

Ich habe sie für ein Hautpeeling genutzt, denn die Schleimstoffe der Malve wirken regenerierend und schützenda auf die Haut.


Das Badesalz ist auch sehr schön zum verschenken, denn es hat zusätzlich noch einen tollen Effekt.

Zuerst ist es rosa und wenn es mit Wasser in Verbindung kommt wird es blau. Super schön anzusehen.

Die Malve wird auch wilde Malve oder Waldmalve genannt und stammt ursprünglich aus dem mediteranem Raum. Sie ist eine der Heilpflanzen die schon sehr lange genutzt wird. Vorallem auch bei Senioren und kleinen Kindern, denn die Malve ist sehr sanft und gut verträglich.


Sie hat eine reizmildernde und schützende Wirkung auf alle Schleimhäute haben. Zudem wirken sie entzündungshemmend, antibakteriell und wundheilend.


Zur Behandlung und Beruhigung der Haut eignen sich Teil- und Vollbäder mit unserem Badesalz oder Duschpeeling. Hier nun das Rezept für dich.


ZUTATEN:

3-4 Handvoll Malvenblüten

Eine große Tasse gutes Meersalz

1 EL Mandelöl

1 EL Aprikosenöl

1-2 EL Vitamin E-Öl

ätherische Öle nach deiner Wahl

z.B. Lavenel fein, Rosengeranie, Grapefruit usw.


du benötigst zur Herstellung eine elektische Kaffeemühle

und zum abfüllen kleine Glässchen


HERSTELLUNG:

Gebe 2 EL Salz in die elektrische Kaffeemühle dann eine handvoll der Blüten dazu, bedecke diese mit 3-4 EL Meersalz. Mixe alles dann gut durch und führe diesen Vorgang 2-3 durch.

Behalte 3-4 Blüten für die Deko.

Du kannst das pinke Salz gut in einer Schüssel sammeln, denn wir müssen nun ja noch die Öle hinzufügen.

Verteile die 3 Pflegeöle großzügig über dem Salz und ermenge alles gut mit einem Löffel.

Gebe dann die ätherischen Öle dazu, ruhig 10 Tropfen pro Öl, auch gut verteilen und dann alles vermischen. Gebe dann noch mal 4 EL Meersalz in grob dazu für den Peeling-Effekt.

Dann kannst du das Peeling-Salz abfüllen und zum Schluss für die Deko noch eine einzelne Blüte oben rauf legen.

Fertig ist das Badesalz- & Duschpeeling für die Haut. Ich wünsche euch einen schönen Tag und viel Entspannung beim ausprobieren.


Eure Nadine von Blüte & Blatt


>Du möchtest noch mehr über selbst gemachte Geschenke aus Natur- & Wildkräutern erfahren? Dann schau dir unbedingt unseren Geschenke Workshop an< ---> HIER GEHTS ZUM WORKSHOP



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page